Bau- und Montagearbeiten in Spanien

Online-Seminar

22. Juni 2021 | 11:00-12:00 Uhr

Spanien steht am 22.6.2021 im Mittelpunkt unserer Länderreihe mit dem Dauerthema „Bau- und Montagearbeiten im Ausland“ und den damit verbundenen gesetzlichen Meldepflichten bei Auslandsaufträgen.

Das Online-Seminar bietet einen Überblick über die wichtigsten gesetzlichen Regelungen für Unternehmen aus dem Baugewerbe bzw. dem Anlagen- und Maschinenbau, die vorübergehend in Spanien tätig werden wollen.

 Themen:

  • Entsendemeldung
  • REA-Verzeichnis für Arbeitsschutz und Unfallvermeidung
  • Subunternehmergesetz
  • Baustellenmeldung
  • Gefahrgeneigtes Handwerk

Bitte melden Sie sich über unsere Online-Seminar-Plattform an:
Anmeldelink "Bau- und Montagearbeiten in Spanien"



Gefördert über das "Enterprise Europe Network"

Die Teilnahme an den Online-Seminaren ist kostenfrei, jedoch anmeldepflichtig. Für eine Teilnahme benötigen Sie lediglich ein passendes mobiles Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) und eine Internetverbindung. Während der Vorträge haben Sie die Möglichkeit Ihre Fragen über eine Chat-Funktion an die Referenten zu stellen.



Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Günter Wagner
Bayern Handwerk International
Telefon 0911 586856-13
g.wagner@bh-international.de



Gebühr: kostenfrei

Wann: 22.06.2021 um 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wo: Online

Referent: Günter Wagner, Bayern Handwerk International

Veranstalter: Bayern Handwerk International