Arbeiten über die Grenzen in Österreich und der Schweiz

Seminar

19. Juli 2022 | Halbtagesseminar in Mindelheim

"Was müssen wir da beachten?" So oder so ähnlich lauten Anfragen, die immer wieder von interessierten Handwerksbetrieben gestellt werden. Die Antwort ist einfach: Bei Montagen in Österreich und der Schweiz gelten eine Reihe von Meldepflichten.

Verschaffen Sie sich im kostenfreien Fachseminar in Mindelheim einen praxisnahen Überblick über die neuesten Bestimmungen und aktuellen Vorschriften bei grenzüberschreitenden Bautätigkeiten und Montagen. So sind Sie auch gut gerüstet für etwaige Baustellenkontrollen.

Das Seminar wird von der Handwerkskammer Schwaben in Zusammenarbeit mit Bayern Handwerk International organisiert.

Weitere Infos und Anmeldelink

Anmeldeschluss: 12.07.2022

Gebühr: kostenfrei

Für inhaltliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Karin Mai
Bayern Handwerk International
0911 586856-22
k.mai@bh-international.de

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Simone Böhm
Handwerkskammer für Schwaben
0821 3259-1565
simone.boehm@hwk-schwaben.de





Wann: 19.07.2022 um 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Wo: Mindelheim

Referenten:

  • Günter Wagner, Bayern Handwerk International
  • Karin Mai, Bayern Handwerk International

Veranstalter: Handwerkskammer für Schwaben

Anfahrtsplan: