Unser neues Veranstaltungsprogramm ist da!

Auch im zweiten Halbjahr 2019 bieten wir den bayerischen Handwerksbetrieben wieder ein umfassendes Programm, mit Seminaren, Kooperationsbörsen, Unternehmerreisen und Gemeinschaftsbeteiligungen auf Messen.

Die Veranstaltungen widmen sich den wichtigsten Fragen der Außenwirtschaft: Chancen und Möglichkeiten der Markterschließung, nationale Besonderheiten der Zielländer und die wichtigsten Informationen zu Zöllen und Steuern.

Der erste Schritt über die Ländergrenze führt bayerische Handwerksunternehmen häufig in die Anrainerstaaten Österreich, Schweiz und Tschechien. Aus diesem Grund nehmen wir Themen in den Fokus, die sich auf Auslandsmontagen, Bauvorhaben und Handwerkerleistungen in diesen drei Ländern beziehen.

Wir freuen uns, Sie auf einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

 

Fordern Sie gleich ein kostenfreies Exemplar an: 



​Oder finden Sie hier alle Veranstaltungen im Überblick.