Kostenloser Österreich-Workshop, Deggendorf, 21.02.2018

Gerade in wirtschaftlich guten Zeiten ist es wichtig, neue Geschäftskontakte im Ausland aufzubauen, um sich vor Nachfrageschwankungen langfristig abzusichern. Österreich stellt dabei aufgrund der räumlichen Nähe, der gleichen Sprache sowie einer ähnlichen Wirtschaftsstruktur einen überaus interessanten und kaufkräftigen Markt für Ihre Produkte und Dienstleistungen dar.

Die Deutsche Handelskammer in Österreich möchte Sie in Zusammenarbeit mit den bayerischen Handwerkskammern beim Auf- und Ausbau Ihrer Wirtschaftskontakte in Österreich mit zahlreichen zielgerichteten Maßnahmen aktiv unterstützen. Ziel ist, Sie über die wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen in Österreich zu informieren und Sie für kulturelle Unterschiede zu sensibilisieren.

Zudem werden Ihnen konkrete Maßnahmen vorgestellt, mit welchen Sie aktiv bei der Geschäfts-, Kooperations- und Vertriebspartnersuche in Österreich unterstützt werden können.

Termin: Mittwoch, 21.02.2018 (12:30 Uhr bis 16:30 Uhr)

Ort: Handwerkskammer in Deggendorf, Graflinger Straße 105, 94469 Deggendorf

Bei Interesse an diesem kostenlosen Workshop können Sie sich Sie sich bequem online anmelden.
Die Anmeldeunterlagen finden Sie auf der  BHI-Veranstaltungsseite .

Veranstalter: Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, Bayern Handwerk International und Deutsche Handelskammer in Österreich