Energie, Energieberater, Fenster, Isolierglas, sparen, 3-fach, Architektur, Wärmedämmung, Heizung, Kontrolle, Fensterecke, warme Kante, Verglasung, Wärmeleitfähigkeit, Energieausweis, Bau, Sanierung, Baumaterialien, Elektronik, energieeffizient, Thermostat, Regelung, elektronisch, Gebäude, Haus, Thermografie, Wärmebild, heizen, Abbildung, thermal, Wärme, Infrarot, Strahlung, Temperatur, Einfamilienhaus, Wärmeverlust, Heizkosten, isolieren, Wärmeisolierung, Energieberatung, Nebenkosten, Wärmeabgabe, Ökologie, Klimawandel, Klimaschutz, Thermographie, Bauthermografie, Wärmebedarf, Erwärmung, Effizienz, energie, energieberater, fenster, isolierglas, sparen, 3-fach, architektur, wärmedämmung, heizung, kontrolle, fensterecke, warme kante, verglasung, wärmeleitfähigkeit, energieausweis, bau, sanierung, baumaterialien, elektronik, energieeffizient, thermostat, regelung, elektronisch, gebäude, haus, thermografie, wärmebild, heizen, abbildung, thermal, wärme, infrarot, strahlung, temperatur, einfamilienhaus, wärmeverlust, heizkosten, isolieren, wärmeisolierung, energieberatung, nebenkosten, wärmeabgabe, ökologie, klimawandel, klimaschutz, thermographie, bauthermografie, wärmebedarf, erwärmung, effizienz
Ingo Bartussek - Fotolia

Klimahouse in Bozen findet statt - 01/2021

Internationale Fachmesse für energieeffizientes Sanieren und Bauen

Messen, das wurde in den letzten Wochen mehr als deutlich, können nicht zu hundert Prozent durch andere Vermarktungsinstrumente ersetzt werden – sie leben vom persönlichen Austausch und dem Aufeinandertreffen von Ausstellern und Besuchern.

Die Messegesellschaften arbeiten an Konzepten, damit Messeveranstaltungen unter Beachtung aller herrschenden Sicherheitsvorgaben durchgeführt werden können. So auch die Messe Bozen, die alle Vorkehrungen für die vom 27.-30.01.2021 stattfindenden „Klimahouse“ trifft.

Seien Sie ein Teil des geförderten bayerischen Gemeinschaftsstandes und nutzen Sie die Chance Ihre Produkte und Leistungen auf einer der bedeutendsten Fachmessen für energieeffizientes Sanieren und Bauen in Italien zu präsentieren.  Die „Klimahouse“ lockt jedes Jahr über 400 Aussteller und rund 37.500 Besucher an.

Profitieren Sie von der Förderung durch den Freistaat Bayern. Der Beteiligungspreis von 240,00 Euro/m² zzgl. gesetzl. MwSt. für geförderte Unternehmen umfasst u. a. folgende Leistungen:  

  • Standmiete (Fläche ab 2m² frei wählbar) und Standbau
  • Zentrale Position auf dem Messegelände
  • Besprechungs- und Bewirtungsbereich
  • Betreuung vor Ort durch Bayern Handwerk International

Weitere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen stehen zum Download auf unserer Internetseite bereit: Unterlagen Klimahouse 2021



Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf ein Kennenlernen bzw. Wiedersehen in Bozen.



Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an:

Yvonne Jausovec
Bayern Handwerk International
Telefon 0911 586856-21
y.jausovec@bh-international.de

Mit freundlicher Unterstützung von Bayern International

Sebastian Zettelmeier
Bayern International
Telefon 089 660566-303
szettelmeier@bayern-international.de



Wann: 27.01.2021 - 30.01.2021

Wo: Bozen (Italien)

Veranstalter: Bayern Handwerk International