Seminare, Arbeiten über die Grenze, Internationale Rechtsfragen, Markterschließung, Steuern, Zoll
Zerbor - Fotolia

Umsatzsteuerabwicklung bei Auslandsgeschäften und Montagen wichtigste Regeln, aktuelle Änderungen

Bei grenzüberschreitenden Geschäften und Montagen stellten sich immer wieder Fragen nach der korrekten Abwicklung der Mehrwertsteuer und den notwendigen Voraussetzungen für Rechnungserstellung, steuerliche Registrierung, Meldepflichten etc.

Konkrete Themen sind etwa:

  • Mehrere Unternehmen schließen über den gleichen Gegenstand Verträge ab.
  • Ware und Rechnung nehmen nicht den gleichen Weg.

Antworten auf diese Fragen erhalten Sie bei unserem -vom Europe Enterprise Network geförderten- Seminar 

Umsatzsteuerabwicklung bei Auslandsgeschäften

28.06.18 (13:00 bis 17:00 Uhr)

Handwerkskammer für Mittelfranken in Nürnberg



Details und Anmeldeinfos finden Sie hier.