Monumento Salzburg

Monumento, Salzburg, 11.-13.01.2018

Nürnberg (Juli 2017) - Monumento Salzburg ist die Fachmesse für Kulturerbe & Denkmalpflege. Sie geht vom 11. bis 13. Januar 2018 in die 4. Auflage. Mit dabei ist wieder ein Gemeinschaftsstand des deutschen Handwerks.

Die Leitthemen der Monumento 2018 beziehen sich auf das europäische Kulturerbejahr 2018 und werden sich wie ein roter Faden durch die Messe ziehen:

  • Aufbruch in die Digitalisierung und Vermittlung
  • Traditionelles Handwerk und Kulturlandschaft
  • Disziplinen der Restaurierung und handwerkliche Techniken

Sichern Sie sich Ihren Platz auf dem Gemeinschaftsstand. Anmeldeschluss: Montag, der 18. September 2017

Die Anmeldeunterlagen stehen zum Download auf der Homepage von Bayern Handwerk International bereit:

Anmeldeunterlagen Monumento 2018 (zum Download)



Deutscher Gemeinschaftsstand auf der Monumento

Handwerksunternehmen mit dem Schwerpunkt Konservierung und Restaurierung von historischen Objekten finden auf der Monumento eine ideale Plattform. Die Teilnahme am deutschen Gemeinschaftsstand ist auch für Unternehmen empfehlenswert, die Messeerfahrung sammeln möchten.

Handwerksunternehmen können unter zwei Varianten der Messeteilnahme wählen:

  • Gemeinschaftsstand: Mindestfläche 6 m² (mit Standbau ), 130,00 Euro/m²
  • Informationsstand: 2 m², 300,00 Euro/Teilnehmer

Im Standpreis sind zahlreiche Dienstleistungen enthalten, außerdem profitieren Aussteller von der Attraktivität des Gemeinschaftsstandes sowie seiner zentralen Positionierung auf dem Messegelände.

(Auf Antrag des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) wieder den deutschen Gemeinschaftsstand auf der Monumento.)

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an: