Außenwirtschaftsberatung© Bayern Handwerk International

Kooperationen

Erhöhung der Erfolgschancen und Verringerung der Risiken

Die Kooperation in den Bereichen Produktion oder Vertrieb ist ein bewährtes Mittel, um die Erfolgschancen für alle Partner zu erhöhen und die Risiken für das einzelne Unternehmen zu vermindern.

Neben der Kooperation mit einem deutschen Betrieb bietet sich auch die Zusammenarbeit mit einem Betrieb im Zielland an. Durch dessen Kundennähe erschließt sich der bayerische Handwerksbetrieb den Auslandsmarkt. Grundsätzlich kommen für eine Kooperation aber nur Unternehmen in Frage, die nicht miteinander konkurrieren, sondern ergänzende Produkte oder Dienstleistungen anbieten. Für den gemeinsamen Erfolg ist daher vorab eine sorgfältige Auswahl der Partner notwendig.

 

Bayern Handwerk International unterstützt Sie bei der Suche nach Kooperationspartnern im Ausland, berät bei der Prüfung betrieblicher Voraussetzungen und hilft, die Exportstrategie Ihres Unternehmens zu formulieren.



Diesen Artikel weiterempfehlen

Folgende Seite weiterempfehlen:

Ihr Name*Ihre E-Mail*E-Mail des Empfängers*

Diesen Artikel weiterempfehlendrucken